www.baustellen-doku.info So haben Sie das noch nie gesehen. Entdecken Sie den deutschen Ingenieurbau.

Neubau Staumauer - Talsperre Leibis Lichte

Projektinformationen

Bauherr: Thüringer Fernwasserversorgung
Bauausführung: ARGE - Max Bögl , Bilfinger Berger , Oevermann , Bickhardt Bau
Bauwerksdaten:

Stauraum:
Stauinhalt: 32,4 Mio. m³; Staufläche: 106,8 ha; größte Wassertiefe: 91,0m; Hochwasserrückhalteraum: 5,6 Mio m³; Stauseelänge: 3,6km, Stauinhalt, Vollstau 39,5 Mio. m³
Betriebseinrichtung: 5 Entnahmeöffnungen in unterschiedlichen Höhen; Grundablass 3 Stahlrohre DN 1200; Abgabeleistung 11m³/s; 2 Turbinen mit einer Gesamtleistung von ca. 1 MW
weitere Angaben: Einzugsgebiet 72,0 km², Jahresabfluss 31,5 Mio m³, Bemessungshochwasser 86,5 m³/s,
Bauwerkslage: von Saalfeld kommend Richtung Süden am Fuß des Ortes Unterweißbach (Google Maps)
Weitere Informationen: Structurae , Ulrich Grusemann

Fehler im Text entdeckt? Ergänzen Sie fehlende Angaben und erweiteren Sie die Webseite!

Karte - Neubau Staumauer - Talsperre Leibis Lichte

 

Bildergalerie - Neubau Staumauer - Talsperre Leibis Lichte

Mehr Bilder ? - Fügen Sie Ihre Bilder hinzu und erweitern Sie die Galerien!
Senden Sie uns Ihre Bilder per Mail an bilder@baustellen-doku.info

Bauverlauf - Neubau Staumauer - Talsperre Leibis Lichte

Baujahr 2005

  • 1/3 Stauhöhe
  • Mauer fast fertig gestellt

Baujahr 2004

  • Mauer auf halber Höhe

© 2005 - 2014 - www.baustellen-doku.info - powered by bmsys.de - letzte Änderung 21.02.2014 - 22:02Uhr